Skip to main content
Mai 3, 2023 in News

So gelingt ein guter ESG-Nachhaltigkeitsreport

Reporting & Daten, Change und Transformationsbegleitung
Read More

Anwendungsfall | Ganzheitliches Reporting in der Pharma: Optimierung von klinischen Studien

 

In der Pharmaindustrie ist die Durchführung von klinischen Studien zur Entwicklung neuer Medikamente ein komplexer und kostenintensiver Prozess. Hier kann eine ganzheitliche Reportinglösung erhebliche Vorteile bieten:

Denn die Durchführung von klinischen Studien erfordert die Sammlung, Analyse und Verarbeitung einer großen Menge von Daten aus verschiedenen Quellen wie klinischen Zentren, Labors und Patientenberichten. Diese Daten sind oft heterogen und müssen miteinander verknüpft werden, um umfassende Einblicke in den Fortschritt der Studie und die Wirksamkeit des Medikaments zu erhalten.

Anwendungsbeispiel:

Eine pharmazeutische Firma nutzt eine ganzheitliche Reportinglösung, um den gesamten Prozess der klinischen Studien zu optimieren:

  1. Datenintegration: Die Lösung ermöglicht die nahtlose Integration von Daten aus verschiedenen Quellen, wie Patientendaten, Labortests, medizinischen Bildern und anderen relevanten Informationen.
  2. Echtzeitüberwachung: Durch die Verwendung von Echtzeit-Dashboards kann das Unternehmen den Fortschritt der Studie in Echtzeit verfolgen. Das ermöglicht es, potenzielle Verzögerungen oder Probleme frühzeitig zu erkennen und Maßnahmen zu ergreifen.
  3. Trendanalyse: Die Lösung bietet fortschrittliche Analysewerkzeuge, um Trends und Muster in den Daten zu identifizieren. Dies kann dazu beitragen, potenzielle Probleme oder positive Entwicklungen zu erkennen, die sonst möglicherweise übersehen worden wären.
  4. Ressourcenmanagement: Die ganzheitliche Reportinglösung ermöglicht eine optimierte Ressourcenplanung. Das Unternehmen kann den Einsatz von Personal, Budgets und Ausrüstung basierend auf den Echtzeitdaten anpassen, um die Effizienz zu maximieren.

Chancen und Vorteile:

Durch die Implementierung einer ganzheitlichen Reportinglösung für die klinischen Studien ergeben sich mehrere Chancen:

  1. Beschleunigte Studiendurchführung: Echtzeitüberwachung und Trendanalyse ermöglichen es, Verzögerungen frühzeitig zu erkennen und zu minimieren, was zu einer beschleunigten Studiendurchführung führt.
  2. Effiziente Ressourcennutzung: Durch eine optimierte Ressourcenallokation können Kosten gesenkt und die Nutzung von Personal, Ausrüstung und Budgets maximiert werden.
  3. Verbesserte Entscheidungsfindung: Die Führungskräfte haben dank fundierter Daten die Möglichkeit, schnellere und genauere Entscheidungen zu treffen, um den Erfolg der Studien zu gewährleisten.
  4. Qualitätssicherung: Die Möglichkeit, in Echtzeit auf Qualitätsprobleme zu reagieren, ermöglicht es, die Qualität der Studiendaten und -ergebnisse zu gewährleisten.

Insgesamt zeigt dieses Anwendungsbeispiel, wie eine ganzheitliche Reportinglösung in der Pharmabranche dazu beitragen kann, den komplexen Prozess der klinischen Studien zu optimieren, Kosten zu reduzieren und die Entwicklung neuer Medikamente effizienter zu gestalten.

Sie haben noch Fragen? Schreiben Sie uns gerne unter: info@transform8.de.

März 11, 2024 in Whitepaper

Whitepaper: Ganzheitliches Supply Chain Reporting

Change & Transformationsbegleitung
Read More